Tegut spendiert Bananen und Äpfel für die Bundesjugendspiele

Kommende Woche wird es vor allem für die dritten und vierten Klassen sportlich: Am 15. Mai stehen wieder die Bundesjugendspiele auf dem Programm. Wir vom Förderverein werden sowohl im Stadion als auch auf dem Schulhof (dort sind die ersten und zweiten Klassen aktiv) mit einem Stand präsent sein. Dort werden insgesamt 200 Äpfel und 150 Bananen an die hungrigen Sportler ausgegeben. Das Obst wird freundlicherweise vom Tegut-Markt an der Leonardo-da-Vinci-Allee kostenlos bereitgestellt. Vielen Dank dafür an den Marktleiter Herrn Stransky!

Am Stand des Fördervereins können sich die Kinder außerdem Mineralwasser in ihre mitgebrachten Flaschen nachfüllen. Die Kosten für das Wasser übernehmen wir.

Wir wünschen allen Sportlern und Helfern viel Erfolg! Nach der Veranstaltung werden wir auf dieser Seite ein paar Impressionen liefern.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.