Public Viewing in der Schule am Mittwoch

In der Halbzeit des WM-Spiels zwischen Deutschland und Schweden konnte man meinen, dass Joachim Löw um 21.50 Uhr nicht mehr Bundestrainer sein wird. Doch die DFB-Elf drehte mit Kampf und Glück das Match – und so steht nun am Mittwochnachmittag (27.6.) ein äußerst spannender letzter Spieltag der Vorrundengruppe F ins Haus. Theoretisch können alle vier Mannschaften noch weiterkommen oder ausscheiden. Die ESB der Viktoria-Luise-Schule hat eine Public-Viewing-Übertragung der Partie Südkorea-Deutschland organisiert, die um 16 Uhr im Mehrzweckraum der Schule beginnt. Wir vom Förderverein spendieren eine Kiste alkoholfreies Bier und eine Kiste Malzbier dazu, die ESB sorgt für Knabbereien.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.