Großer Andrang beim Flohmarkt

Der Kinderflohmarkt, der am 23. November in der Viktoria-Luise-Grundschule parallel zum Elternsprechtag stattfand, war ein voller Erfolg. An den mehr als 20 Verkaufsständen, die überwiegend von den Eltern der Grundschüler aufgebaut und gestaltet wurden, warteten tolle Spielzeuge und gut erhaltene Kleidungsstücke auf die Besucher.

Und die kamen in Scharen und griffen gerne zu, denn hier konnte so manch ein Schnäppchen gemacht werden. „Das tollste sind die leuchtenden Kinderaugen“, sagte eine Mutter, die mit ihren zwei Kindern im Alter von drei und sechs Jahren voll bepackt mit Einkäufen den Flohmarkt verließ.

Organisiert wurde der Kinderflohmarkt mit viel Engagement vom Förderverein, dem auch die Einnahmen aus dem Kuchen- und Kaffeeverkauf zugutekommen.

(Text: Tobias Rethage)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.