Förderverein: Neue Beisitzer im Vorstand

Veränderung im Vorstand des des Fördervereins der Viktoria-Luise-Schule: Silviya Shopova und Celeste Giganti wurden am 23. November bei der Hauptversammlung im Mehrzweckraum der Schule zu neuen Besitzern gewählt. Ina Ridder kandidierte nach vier Jahren nicht mehr. Für Kontinuität bei den Beisitzern im Vorstand sorgt Rosalin Karunanandan, die von der Versammlung für weitere zwei Jahre bestätigt wurde.

Gunter Starkloff

Erstmals seit der Gründung im Jahr 2014 ist die Zahl der Mitglieder des Fördervereins leicht gesunken. Aktuell verzeichnen wir 80 Mitglieder, wie der Vereinsvorsitzende Gunter Starkloff bei dem Treffen bekanntgab. Ein Jahr zuvor waren noch 87 Menschen Mitglied in unserem Verein. Gunter führte aus, dass wir in den vergangenen zwölf Monaten zwar auch neue Mitglieder gewinnen konnten. Allerdings seien unter denen, die den Verein verlassen hätten, auch einige besonders aktive Personen gewesen.

In seinem Rückblick auf das Jahr 2021 zeigte Gunter auf, dass wir trotz der pandemiebedingten Einschränkungen an zahlreichen Stellen für die Schulgemeinschaft aktiv waren, etwa mit hohen Finanzierungsbeiträgen für das „Grüne Klassenzimmer“ oder mit der Anschaffung von Sportgeräten für den Outdoor-Sport. Zu Projekten für das kommende Jahr gibt es bereits Ideen und auch Gespräche mit der Schulleitung, allerdings steht alles unter dem Vorbehalt der Pandemie-Situation – die sich ja seit der Versammlung leider noch einmal erheblich verschlechtert hat.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.